Robotik-Workshop-Berlin

Kostenloser Robotik-Workshop für Lehrende, Pädagogen/Innen und Medienberater/Innen

Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Robotik aktuell abgelegt und mit , , verschlagwortet am von .

Wie würde unser Alltag ohne Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik aussehen?

MINT-Fächer bilden eine wesentliche Basis für das Verständnis unserer Lebenswelt. Aus diesem Grund ist es wichtig, dafür frühzeitig Begeisterung und Interesse bei den Schülerinnen und Schülern zu wecken. Dies gelingt besonders gut anhand von anschaulichen Projekten, die sich unkompliziert in den Unterricht oder Arbeitsgemeinschaften einbinden lassen und einen einfachen Zugang zur Programmierung und naturwissenschaftlichen Phänomenen ermöglichen.

Lernroboter eröffnen Kindern und Jugendlichen einen spielerischen Zugang zu Programmierung und Robotertechnik. Nach einer Einführung in eine visuelle Programmiersprache, können sie die verschiedenen Roboter programmieren und allein oder in Teams Challenges meistern.

Robotik-Workshop in Berlin am 28.05.2018

Am 28. Mai 2018 organisieren wir unseren Robotik-Workshop für Lehrende, Coaches in Coding Schools und Medienberater/Innen, zu dem wir Sie herzlich einladen.

  • Termin: Montag, 28.05.2018 von 15.30 – ca. 18.30
  • Ort: Meeet-West, Konstanzer Straße 15a, 10707 Berlin
  • Roboter, die wir Ihnen vorstellen: Thymio, Ozobot, Poppy Ergo Jr, den humanoiden Roboter Marty, Cue von Wonder Workshop
  • Preis: Kostenlos
  • An wen sich der Workshop richtet: Lehrkräfte, Medienberater/Innen, Pädagogen/Innen in Kinder- und Freizeiteinrichtungen, Roboter-AG-Leiter/innen

Bitte melden Sie sich direkt über dieses Formular an.

Wir freuen uns auf einen spannenden Workshop!

 

Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne bei Anja Lutze:
anja.lutze (at) generationrobots.com oder +49 30 255 555 730